Schindelhauer Händler des Jahres
040 - 38 66 91 18 (Mo-Fr 10-19 Uhr, Sa bis 16 Uhr)
SSL everywhere!

Versand und Zahlungsbedingungen

Versandkosten

Versandart Versandkosten
DHL Paket oder Päckchen 4,90 EUR
Lieferung per Spedition 99,00 EUR
Als "versandkostenfrei" markierte Lieferung 0,00 EUR

Zahlarten

Die Zahlarten Nachnahme, Sofortüberweisung (Klarna), Kauf auf Rechnung (Klarna) und Finanzkauf (Klarna) bieten wir nur innerhalb der Bundesrepublik Deutschland an. Bei Erstbestellungen akzeptieren wir ausschließlich Vorkasse, Sofortüberweisung (Klarna), Paypal oder Finanzkauf (Klarna). Bei Bestellungen aus dem Ausland werden nur Zahlungen per Vorkasse oder Paypal akzeptiert. Wir behalten uns vor, Ihnen für die erbetene Lieferung nur bestimmte Zahlungsarten anzubieten. In Einzelfällen behalten wir uns vor, die Ware erst nach einer Anzahlung auszuliefern. Nach Eingang der Bestellung werden wir dies mit dem Kunden abstimmen.

Sofern Sie schuldhaft in Zahlungsverzug geraten, ist LANGENDORF CYCLES berechtigt, die noch ausstehenden Lieferungen nur gegen Vorauszahlung oder Sicherheitsleistung auszuführen und, wenn die Vorauszahlung oder Sicherheit nicht binnen zwei Wochen geleistet wird, ohne erneute Fristsetzung vom Vertrag zurückzutreten. Weitergehende Ansprüche bleiben unberührt.

Vorkasse

Wir bitten um Überweisung des fälligen Betrages einschließlich Versandspesen unter Angabe der Kunden- und Auftragsnummer, Ihres Vor- und Nachnamens auf das Konto DE52 2005 0550 12011279 80 (IBAN) bei der Hamburger Sparkasse (BIC HASPDEHXXX), Hamburg. Die Lieferung der Ware erfolgt nach Zahlungseingang.

Finanzkauf und Kauf auf Rechnung

In Zusammenarbeit mit Klarna bieten wir Ihnen den Rechnungskauf als Zahlungsoption. Hier wird der Kaufpreis fällig, nachdem die Ware geliefert und in Rechnung gestellt wurde. In diesem Fall ist der Kaufpreis innerhalb von 14 (vierzehn) Tagen ab Rechnungsdatum ohne Abzug an die Klarna AB (publ), Sveavägen 46, 11134 Stockholm, Schweden (www.klarna.de) zu zahlen, sofern nichts anderes vereinbart ist. Die Zahlungsart Lieferung auf Rechnung setzt eine erfolgreiche Bonitätsprüfung durch die Klarna AB voraus. Wenn dem Kunden nach Prüfung der Bonität die Lieferung auf Rechnung gestattet wird, erfolgt die Abwicklung der Zahlung in Zusammenarbeit mit der Klarna AB, an die der Verkäufer seine Zahlungsforderung abtritt. Der Kunde kann in diesem Fall mit schuldbefreiender Wirkung nur an die Klarna AB leisten. Bei einer Zahlung mit Klarna müssen Sie niemals Ihre Kontodaten angeben, und Sie bezahlen erst, wenn Sie die Ware erhalten haben. 

Beim Kauf auf Rechnung mit Klarna bekommen Sie immer zuerst die Ware und Sie haben immer eine Zahlungsfrist von 14 Tagen. Die vollständigen AGB zum Rechnungskauf für Lieferungen nach Deutschland finden Sie hier und die vollständigen AGB zum Rechnungskauf für Lieferungen nach Österreich finden Sie hier.

 

Paypal

Wählen Sie bei der Bestellung unter Zahlungsarten "PayPal" aus und loggen Sie sich nach dem Online-Kauf in Ihrem persönlichen PayPal-Account ein, um den Zahlungsbetrag zu bestätigen.

Klarna Sofortüberweisung

Bezahlen Sie ohne Registrierung mit Ihrem Online-Banking Konto. Hierfür benötigen Sie Ihre Zugangsdaten für Ihr Online-Banking bei Ihrer Bank (PIN/TAN).

Amazon Pay

Bei einer Zahlung per AmazonPay werden Sie auf die Seite von Amazon weitergeleitet, wählen dort die Liefer- und Zahlungsmodalitäten aus und bestätigen die Zahlungsanweisung. Die Zahlungstransaktion wird unmittelbar nach Abschluss der Bestellung durchgeführt.

Kostentragungsvereinbarung

Der Verkäufer trägt die Kosten der Rücksendung.

Zuletzt angesehen